Eine neue Briefmarkenserie würdigt ikonische kanadische Graphic-Novel-Künstler

Postes Canada freut sich, die Herausgabe einer Briefmarkenserie bekannt zu geben, die den Graphic-Novel-Künstlern Kanadas Tribut zollt. Das Set von vier Briefmarken zeigt die Werke von Chester Brown, Michel Rabagliati, Seth sowie den Cousinen Jillian Tamaki und Mariko Tamaki, Künstlern, die einen bedeutenden Beitrag zum Genre geleistet haben und nun auf der langen Liste der von Postes Canada für ihr erzählerisches Talent Geehrten stehen.

Als eine Form der narrativen Kunst haben Graphic Novels (die Anthologien, Memoiren und andere Werke umfassen können) seit ihrer Popularisierung in der breiten Öffentlichkeit im letzten Halbjahrhundert an Beliebtheit gewonnen. Sie erzählen Geschichten durch eine Kombination von Zeichnungen und Text, ähnlich wie Comics. Die fünf auf den neuen Briefmarken geehrten Comic-Künstler haben die Grenzen des Genres erweitert und die Kunstform erhöht, wodurch sie Leser weltweit inspiriert haben.

Die Briefmarkenserie stellt fünf einflussreiche Künstler vor:

Chester Brown ist vor allem bekannt für seinen illustrierten Roman „Louis Riel: A Comic-Strip Biography“, für den er als erster eine Förderung des Canada Council for the Arts für einen Comic erhielt.

Jillian Tamaki und Mariko Tamaki, Cousinen und Co-Autorinnen des populären Graphic Novels „This One Summer“, ihrem preisgekrönten zweiten gemeinsamen Werk, das eine berührende Geschichte über den Übergang von der Kindheit ins Erwachsenenalter erzählt.

Michel Rabagliati, der kreative Kopf hinter der preisgekrönten semi-autobiographischen Serie „Paul“. Sein Graphic Novel „Paul in Quebec“ wurde sogar verfilmt.

Seth ist bekannt für seine Comic-Serie „Palookaville“, aus der der preisgekrönte Graphic Novel „Clyde Fans“ hervorging, der die Geschichte zweier Brüder erzählt, die mit dem Zerfall ihres Familienunternehmens konfrontiert sind.

Über die Ausgabe

Für diese Briefmarkenausgabe arbeiteten die Künstler mit Postes Canada zusammen, um originale und exklusive Zeichnungen ihrer Protagonisten zu erstellen, die ihre eigene Geschichte lesen. Gedruckt von Colour Innovations, umfasst die Ausgabe ein Heftchen mit acht Permanent™-Briefmarken zum Inlandstarif und einen offiziellen Ersttagsbrief, der in London, Ontario, abgestempelt wurde.

Die Briefmarken und Sammlerstücke sind ab heute in Postämtern erhältlich und können über den Online-Shop von postescanada.ca bestellt werden.

Martha Lucas
Martha Lucashttps://www.goodreads.com/user/show/178194854-martha-lucas
Martha Lucas hat eine Leidenschaft für Film und Literatur. Sie arbeitet an ihrem ersten Roman und schreibt Artikel. Bei MCM ist sie für die Bereiche Theater und Bücher zuständig. Sevilla, Spanien. Kontakt: martalucas (@) martincid (.) com
Verwandte Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Artikel