„Die Affäre Bettencourt: Skandal um die reichste Frau der Welt“ (2023) | Dokumentarserie auf Netflix: Zahlreiche Geldbeträge in einem sehr auffälligen Skandal

Die Affäre Bettencourt: Skandal um die reichste Frau der Welt
Alice Lange
Alice Lange

„Die Affäre Bettencourt: Skandal um die reichste Frau der Welt“ ist ein Dokumentarfilm unter der Regie von Baptiste Etchegaray und Maxime Bonnet.

Wussten Sie, dass eine Million Euro in Fünfhundert-Euro-Scheinen die Größe eines Milchkartons hat? In Bettencourts Haus wussten sie es gut, denn sie zahlten alles bar.

Ihr Vater, der Gründer des L’Oréal-Imperiums. Liliane, verheiratet mit einem Minister unter de Gaulle, der plötzlich einen Fotografen kennenlernte. Sie verbrachten Zeit miteinander, reisten… und sie schenkte ihm großzügige Geschenke im Wert von geschätzten 1 Milliarde Euro.

Hier kommt die Erbin, Françoise Bettencourt Meyers, ins Spiel, die Anzeige erstattet und dadurch eine Reihe von Abhörmaßnahmen auslöst, die zu einem landesweiten Skandal führen, in den hochrangige Institutionen und Politiker involviert sind, von denen wir alle, ich versichere es Ihnen, wissen.

Über die Dokumentation

Unterhaltsam und natürlich auf Basis von Geld. „Die Affäre Bettencourt: Skandal um die reichste Frau der Welt“ ist eine Dokumentation über Geld, Ambitionen und auch über den Lebensstil der reichsten Menschen der Welt. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, wenn Sie können, wird das Vermögen der Erbin der Familie auf 86 Billionen Dollar geschätzt.

Eine Dokumentation, die sich in astronomischen Zahlen bewegt und die nicht zögert, damit zu prahlen, während sie uns die Einzelheiten dieses Skandals der französischen High Society erzählt, zumindest in finanzieller Hinsicht.

Eine dieser Dokumentationen, über die gesprochen wird, vor allem weil sie sich dem Leben dieser Menschen nähert und zeigt, wie auch sie Einsamkeit und den Verstand verlieren.

Wie Liliane Bettencourt selbst sagte, verlieren die Menschen ab einer bestimmten Geldsumme den Verstand.

Willkommen in der Welt der Superreichen und eines Skandals, der das Land erschüttert hat.

Datum der Veröffentlichung

November 20238. November 2023

Wo kann man „Die Affäre Bettencourt: Skandal um die reichste Frau der Welt“ sehen?

Netflix

Diesen Artikel teilen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert