Muscles & Mayhem: An Unauthorized Story of American Gladiators (2023) Dokumentarserie auf Netflix

Muscles & Mayhem: An Unauthorized Story of American Gladiators ist eine sechsteilige Dokumentarserie, die von Jared Hess und Tony Vainuku geleitet wird.

In der Ära von Hulk Hogan und Sylvester Stallone in den späten 80er und frühen 90er Jahren war die bekannteste Fernsehserie in Amerika „American Gladiators“. Es war eine Spektakelshow, die Sportler im ganzen Land gegen die mächtigsten Kandidaten antreten ließ.

Músculos y caos: Una versión no autorizada de ‘Gladiadores americanos’
Músculos y caos: Una versión no autorizada de ‘Gladiadores americanos’

Die ganze Nation war fasziniert von den kreativen und kommerziellen Funktionen, einer typisch amerikanischen Fernsehshow, die attraktive, charismatische Sportler spürten.

Was steckt hinter der Show? Das können Sie selbst sehen: viele Geschichten über Drogen, Sex, Merchandising… . Eine Doku-Serie, die diese wunderbaren Jahre mit MC Hammer wieder aufleben lassen will, die Jahre des Exzesses, die im Angesicht der Zeit nicht mehr so gut erscheinen.

In jedem Fall eine Gelegenheit, diese Show und ihre Bedeutung wiederzuentdecken, um in diese Zeit zurückzukehren und natürlich auch ein wenig in die dunklen Geschichten einzutauchen, die diese Fernsehproduktion verbarg, in der nicht alles schön und glamourös war.

Viel Spaß damit.

Datum der Veröffentlichung

28. Juni 2023

Wo zu sehen

Netflix

Susan Hill
Susan Hill
Redakteur der Rubrik Technik. Wissenschaft, Programmierung und, wie alle in dieser Zeitschrift, leidenschaftlich über Film, Unterhaltung, Kunst (und auch Technologie).
Kontakt: technology (@) martincid (.) com
Verwandte Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Artikel