„Baki Hanma VS Kengan Ashura“ : Ein Unerwartet Lustiger und Verrückter Anime-Film auf Netflix

Ein berauschender Mix aus Kampf und Komödie, jetzt auf Netflix verfügbar

„Baki Hanma VS Kengan Ashura“ ist ein Animationsfilm unter der Regie von Toshihiro Hirano.

In der Anime-Welt gibt es viele Genres, aber das Kampfgenre ist zweifellos eines der beliebtesten. Die cinematographischen Regeln sind einfach: tödliche Kämpfe, und je übertriebener, desto besser. Dazwischen gibt es Rückblenden von Trainings, Geschichten der Kämpfer und unverzichtbare Kommentare von den Zuschauern und Erzählern bei Kämpfen, die normalerweise tödlich enden und in einem Wort zusammengefasst werden können: je übertriebener, desto besser.

Netflix präsentiert uns heute „Baki Hanma VS Kengan Ashura“, einen Film aus dem Anime-Kampfgenre, ein Crossover zwischen zwei Manga-Sagas, das zwei dieser Legenden des Kampfes in einem tödlichen Wettstreit vereint, zumindest was die Animation betrifft.

„Baki Hanma VS Kengan Ashura“ ist brutal, aber vor allem urkomisch, da es eine Reihe von Nebenfiguren gibt, die uns zwischen den Kämpfen zum Lachen bringen.

Eine unterhaltsame Vorschlag für japanische Animation auf Netflix.

Wo kann man „Baki Hanma VS Kengan Ashura“ sehen?

Netflix

Baki Hanma VS Kengan Ashura | Official Trailer | Netflix
Veronica Loop
Veronica Loophttps://medium.com/@veronicaloop
Veronica Loop ist die Geschäftsführerin von MCM. Sie hat eine Leidenschaft für Kunst, Kultur und Unterhaltung.
Verwandte Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Artikel