Peter Dinklage

Peter Dinklage Depositphotos
Penelope H. Fritz
Penelope H. Fritz

Peter Hayden Dinklage ist ein gefeierter amerikanischer Schauspieler, der durch seine Darstellung des Tyrion Lannister in der HBO-Fernsehserie Game of Thrones internationale Bekanntheit erlangte. Für seine außergewöhnliche Leistung in der Serie wurde Dinklage gleich viermal mit dem renommierten Primetime Emmy Award als herausragender Nebendarsteller in einer Dramaserie ausgezeichnet. Außerdem erhielt er 2011 einen Golden Globe Award und 2020 einen Screen Actors Guild Award für seine bemerkenswerte Darstellung von Tyrion. Mit einer Körpergröße von 1,50 m leidet Dinklage an Achondroplasie, einer häufigen Form des Zwergwuchses.

Peter Dinklage
Peter Dinklage Depositphotos

Geboren am 11. Juni 1969 in Morristown, New Jersey, ist Dinklage der jüngere von zwei Söhnen von Diane (Hayden), einer Grundschullehrerin, und John Carl Dinklage, einem Versicherungsvertreter. Seine Abstammung umfasst deutsche, irische und englische Wurzeln.

Dinklage entdeckte seine Leidenschaft für die Schauspielerei schon in jungen Jahren und begann seine Reise mit der Teilnahme an lokalen Theaterproduktionen. 1995 gab er sein professionelles Schauspieldebüt in dem Film Living in Oblivion. Es war jedoch seine fesselnde Darstellung in dem Independent-Film The Station Agent im Jahr 2003, die ihm weitreichende Anerkennung bei den Kritikern einbrachte. Seine Darstellung in diesem Film führte zu Nominierungen für den Independent Spirit Award für die beste männliche Hauptrolle und den Screen Actors Guild Award für die herausragende Leistung eines männlichen Schauspielers in einer Hauptrolle.

Peter Dinklage
Peter Dinklage Depositphotos

Der Durchbruch gelang Dinklage 2011 mit der Rolle des Tyrion Lannister in der HBO-Serie Game of Thrones, die auf den Romanen Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin basiert. Seine außergewöhnliche Darstellung des witzigen und komplexen Charakters fesselte das Publikum weltweit. Für seine herausragende Leistung in der Serie wurde Dinklage mit vier Primetime Emmy Awards als herausragender Nebendarsteller in einer Dramaserie ausgezeichnet.

Neben seinem bemerkenswerten Erfolg in Game of Thrones hat Dinklage sein Talent auch in verschiedenen Filmen unter Beweis gestellt, darunter Elf (2003), Die Chroniken von Narnia: Prince Caspian (2008), X-Men: Days of Future Past (2014) und Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (2017). Neben seiner Arbeit in Film und Fernsehen war er auch auf der Broadway-Bühne zu sehen, unter anderem in The Real Thing (2004) und Cyrano de Bergerac (2018).

Diesen Artikel teilen
Penelope H. Fritz ist eine hochqualifizierte und professionelle Autorin mit einem angeborenen Talent, das Wesen von Menschen in ihren Profilen und Biografien zu erfassen. Ihre Worte sind wortgewandt und aufschlussreich, sie zeichnen ein lebendiges Bild ihrer Themen und lassen die Leser in ihren Bann ziehen.
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert