Wer ist Aslıhan Malbora? Türkischer TV- und Filmstar

Aslıhan Malbora
Penelope H. Fritz
Penelope H. Fritz

Aslıhan Malbora, eine talentierte türkische Schauspielerin, ist mit ihren fesselnden Darbietungen auf dem kleinen Bildschirm schnell zu Ruhm gelangt. Sie wurde am 27. März 1995 in Afyonkarahisar, Türkei, geboren und hat sich in der Unterhaltungsbranche einen Namen gemacht. Mit ihren bemerkenswerten schauspielerischen Fähigkeiten und ihrem natürlichen Charme hat Malbora die Herzen des Publikums auf der ganzen Welt gewonnen.

Aslıhan Malbora stammt aus Afyonkarahisar, wo sie ihre Grund- und Sekundarschulbildung abschloss, bevor sie nach Istanbul zog. In der pulsierenden Stadt ging sie ihrer Leidenschaft für Technik und Schauspielerei nach. Malbora schrieb sich an der Technischen Universität Istanbul ein, wo sie Lebensmittel- und Chemieingenieurwesen studierte. Gleichzeitig besuchte sie verschiedene Schauspielschulen, darunter Akademi 35.5 Art House, um ihre schauspielerischen Fähigkeiten zu verbessern. Dieser doppelte Fokus auf Technik und Schauspielerei legte den Grundstein für ihre zukünftige Karriere.

Im Jahr 2017 gab Aslıhan Malbora ihr Fernsehdebüt mit einer Rolle in der TV-Serie „Seven Ne Yapmaz“. Diese Gelegenheit markierte den Beginn ihrer Reise als Schauspielerin und stellte ihr natürliches Talent vor der Kamera unter Beweis. Nach diesem vielversprechenden Start spielte sie die Rolle der Saliha Sultan in der historischen Spielfilmserie „Kalbimin Sultanı“ und festigte damit ihren Platz in der Branche.

Es war jedoch ihre Rolle in der romantischen TV-Komödie „Her Yerde Sen“, die Malbora zu neuen Höhen der Popularität verholfen hat. Die Serie, die 2019 ausgestrahlt wurde, wurde ein großer Erfolg, und Malbora eroberte mit ihrer Darstellung der Ayda Akman die Herzen der Zuschauer. Ihre Darstellung einer starken und unabhängigen Frau kam beim Publikum gut an, und sie wurde zu einer beliebten Figur im türkischen Fernsehen.

Filmografie

Aslıhan Malboras schauspielerisches Können reicht über den kleinen Bildschirm hinaus. Im Jahr 2021 übernahm sie die Hauptrolle in dem Netflix-Originalfilm „Geçen Yaz“. Bei dieser Gelegenheit konnte sie ihre Vielseitigkeit als Schauspielerin unter Beweis stellen und ihre Präsenz in der Branche weiter festigen. Darüber hinaus hat Malbora in anderen bemerkenswerten Filmen mitgewirkt, darunter „Aile Hükümeti“ und „Herşeye Rağmen“.

Fernsehauftritte

Im Laufe ihrer Karriere hat Aslıhan Malbora das Publikum mit ihren Auftritten in verschiedenen Fernsehserien in ihren Bann gezogen. Einige ihrer bemerkenswerten Auftritte sind:

Seven Ne Yapmaz (2017)

Kalbimin Sultanı (2018)

Her Yerde Sen (2019)

Üç Kuruş (2021-2022)

Aslıhan Malbora widmet sich nicht nur ihrem Handwerk, sondern engagiert sich auch für einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft. Sie unterstützt aktiv wohltätige Organisationen, insbesondere solche, die sich um Krebspatienten und deren Familien kümmern. Ihre Großzügigkeit und ihr Engagement für die Philanthropie spiegeln ihr mitfühlendes Wesen und ihren Wunsch wider, zu einer besseren Welt beizutragen.

Aslıhan Malboras Weg von Afyonkarahisar in die türkische Unterhaltungsindustrie ist ein Zeugnis für ihr Talent und ihre Entschlossenheit. Mit jeder Rolle, die sie annimmt, fesselt Malbora das Publikum und festigt ihre Position als einer der aufstrebenden Stars des türkischen Fernsehens. Mit dem Fortschreiten ihrer Karriere erwarten die Fans mit Spannung das nächste Kapitel ihrer Reise und sind gespannt auf ihre zukünftigen Auftritte sowohl auf der kleinen als auch auf der großen Leinwand.

Diesen Artikel teilen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert