Bonhams London kündigt die Auktion einer legendären Gitarre an: Eric Claptons Martin-Akustikgitarre von 1974

London – Bonhams gibt die bevorstehende Auktion eines legendären Stücks Popkulturgeschichte bekannt: die 1974 Martin 000-28 Akustikgitarre von Eric Clapton. Auf diesem Instrument schrieb der Künstler eines seiner beliebtesten Lieder; sein zeitloses Liebeslied „Wonderful Tonight“. Die Gitarre wird im Rahmen der Rock, Pop & Film Versteigerung am 12. Juni bei Bonhams in Knightsbridge, London, live versteigert, mit einem Schätzpreis von 300.000 – 400.000 Britischen Pfund.

Diese Gitarre ist mehr als nur das Lieblingsinstrument eines der größten lebenden Rockgitarristen. Auf ihr schrieb Clapton, was als eines der romantischsten Lieder aller Zeiten gilt. „Wonderful Tonight“ ist die musikalische Kulisse für unzählige unvergessliche Ereignisse – von Hochzeiten und Abschlussbällen bis zu Beerdigungen und bedeutenden persönlichen Erinnerungen.

Die Martin-Akustikgitarre war Claptons primäres Instrument während der siebziger Jahre; „Diese Gitarre war überall mit mir“, sagte er. Er nutzte sie umfangreich für das Schreiben, Aufnehmen und Live-Auftritte, bis er sie 1999 für eine wohltätige Auktion zugunsten seines Crossroads Centre abgab. Rückblickend auf die Bedeutung dieser Gitarre für ihn persönlich, sagte Clapton: „Während der Auktion waren alle Jungs um mich herum, und ich spürte, wie ich anfing zu weinen.“

Zwei charakteristische Merkmale Claptons stechen bei dieser Gitarre hervor: Ein Aufkleber auf ihrer Seite, der „She’s in Love with a Rodeo Man“ liest, zu Ehren eines von Claptons Lieblingssongwritern, Don Williams. Das zweite markante Clapton-Detail entstand, indem er seine Zigaretten unter die Saiten klemmte und so charakteristische Brandflecken am Kopf der Gitarre hinterließ.

Claire Tole-Moir, Leiterin der Bonhams Abteilung für Populärkultur, kommentierte: „Diese Gitarre ist ein einmaliges Sammlerstück von immenser kultureller Bedeutung. Geschrieben wurde ‚Wonderful Tonight‘ 1976 von Clapton, während er auf seine damalige Freundin (und spätere Ehefrau) Pattie Boyd wartete, die sich für einen Abend herausputzte. Das Lied ist eine zeitlose Hymne mit generationsübergreifender Anziehungskraft. Seine Beliebtheit hat seit der Veröffentlichung vor vier Jahrzehnten zugenommen, mit mehr als 450 Millionen Streams auf Spotify, 490 Millionen Aufrufen auf YouTube und Milliarden von Abspielungen im terrestrischen Radio.“

Die globale Tiefe der Beliebtheit dieses Liedes spiegelt sich vielleicht am besten in den tausenden herzzerreißenden Kommentaren wider, die den zahlreichen YouTube-Video-Versionen von „Wonderful Tonight“ folgen. Das Lied debütierte auf Claptons zweitbeliebtestem Album, Slowhand, das bis April 2024 bereits 1,3 Milliarden Mal gestreamt wurde.

Diese Gitarre war Clapton sehr am Herzen gelegen, genau wie das Lied die Herzen von Millionen von Menschen berührt hat. Es war sein primäres Instrument und ständiger Begleiter durch die 1970er Jahre. Die Gitarre befindet sich seit 1999 im Besitz des aktuellen Eigentümers.

Im Juni haben Musikliebhaber und GitarrensammIer gleichermaßen die Gelegenheit, ein Stück Kulturgeschichte zu besitzen.

Alice Lange
Alice Lange
Alice Lange ist eine leidenschaftliche Musikerin. Sie hat in mehreren Bands als Produzentin mitgewirkt und hat sich nun entschlossen, ihre Erfahrungen in den Journalismus einzubringen. Sie schreibt auch Film- und Fernsehkritiken und nimmt an verschiedenen Veranstaltungen teil.
Kontakt: music (@) martincid (.) com
Verwandte Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Artikel