Der Song „Bling-Bang-Bang-Born“ des Duos Creepy Nuts ist diese Woche die Nummer 1 in Japan

„Bling-Bang-Bang-Born“ ist ein hochoktaniger Hip-Hop-Song, der im Januar 2024 die Welt im Sturm eroberte. Dieser elektrisierende Song des japanischen Hip-Hop-Duos Creepy Nuts erlangte sowohl in Japan als auch international große Popularität.

Bling-Bang-Bang-Born“ wurde am 7. Januar 2024 als digitale Single und später als Doppel-A-Seiten-CD-Single mit „Nidone“ veröffentlicht und eroberte mit seinen eingängigen Beats und dem kraftvollen Text schnell die Herzen der Fans. Es diente auch als Eröffnungssong für die mit Spannung erwartete zweite Staffel der beliebten Anime-Serie „Mashle: Magie und Muskeln“. Die Kombination aus dem einzigartigen Sound von Creepy Nuts und der Assoziation mit einer Anime-Serie führte zu einer Explosion des Hypes um den Song.

Der Erfolg von „Bling-Bang-Bang-Born“ war damit nicht zu Ende. Es wurde ein Riesenhit, der in über 30 Ländern die iTunes-Hip-Hop-Charts anführte und auf Platz 2 der Apple Music Global Charts landete. Dieser beispiellose Erfolg festigte den Status von Creepy Nuts als aufstrebende Stars in der Hip-Hop-Branche.

Alice Lange
Alice Lange
Alice Lange ist eine leidenschaftliche Musikerin. Sie hat in mehreren Bands als Produzentin mitgewirkt und hat sich nun entschlossen, ihre Erfahrungen in den Journalismus einzubringen. Sie schreibt auch Film- und Fernsehkritiken und nimmt an verschiedenen Veranstaltungen teil.
Kontakt: music (@) martincid (.) com
Verwandte Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Artikel