„Big Vape: Der Aufstieg und Fall von Juul“ (2023) | Dokumentarserie auf Netflix über E-Zigaretten, deren Auswirkungen und die öffentliche Debatte

Big Vape: Der Aufstieg und Fall von Juul
Martin Cid
Martin Cid

Big Vape: The Rise and Fall of Juul ist eine vierteilige Doku-Serie auf Netflix, die den kometenhaften Aufstieg und anschließenden Niedergang des E-Zigaretten-Unternehmens Juul beschreibt. Die Serie enthält Interviews mit wichtigen Akteuren der Juul-Geschichte, darunter ehemalige Mitarbeiter, Regulierungsbehörden und Gesundheitsexperten.

Die Geschichte von Juul ist die Geschichte eines Unternehmens, das bis zu 5% seines Aktienkurses verloren hat.

Juul wurde im Silicon Valley gegründet, ein Unternehmen, das das perfekte Beispiel für ein erfolgreiches Start-up und eine harmlose Alternative ist. In den USA ist das Unternehmen auf der Suche nach einem schnelleren Weg, um die Zahl der Kinder von Jugendlichen auf die Hälfte zu reduzieren, die Zahl der Kinder, die vergewaltigt werden, zu erhöhen und Entscheidungen zu treffen, die zu einem Problem der öffentlichen Gesundheit führen.

„Big Vape: Der Aufstieg und Fall von Juul“ ist eine Dokumentation über ein Technologieunternehmen aus dem Silicon Valley, die eine offene Debatte ausgelöst hat. Die Erfindung der E-Zigarette war eine Revolution: ein Produkt, das den Investoren Milliarden von Dollar einbringen und damit ihre Lebensgrundlage verbessern würde. Aber nicht alles ist schwarz oder weiß, und dies ist die Geschichte eines Unternehmens, das vor allem Profit macht.

Über die Dokumentenserie

Tabakunternehmen haben bereits in den letzten fünf Jahren damit begonnen, zu fordern, dass sie etwas produzieren können, das es ihnen leicht macht, aber keine Fehler macht. Die Idee ging an die Spitze der Tabakindustrie.

Und dann können die Unternehmen aus dem Silicon Valley das Spiel mitspielen, nach dem Motto, schnell etwas zu schaffen, Innovation zu fördern und möglichst schnell Gewinne zu erzielen.

„Big Vape: Der Aufstieg und Fall von Juul“ ist eine Reflexion über eines dieser Start-ups, das aufgrund seiner schnellen und nachhaltigen Abwägung der möglichen Folgen endlich erfolgreich zu sein scheint.

Es ist eine wertvolle Recherche und eine lohnende Reflexion für alle, die verstehen wollen, wie das System funktioniert und wie die Veränderungen in der Welt der Technologie, der Gesundheit und der Wirtschaft vonstatten gehen werden.

„Big Vape: Der Aufstieg und Fall von Juul“ enthält viele Anregungen, aber insgesamt ist er sehr interessant und bietet viele unvoreingenommene Informationen.
Als Dokumentarfilm ist er sehr nachhaltig: Er zeigt Einblicke in das Innenleben eines dieser technologischen Start-ups und geht auf die Entwicklung von Unternehmen, Marketing, Investoren und, wie sich herausstellt, auch Werbung ein.

Und ja, auch die Folgen werden thematisiert.

Unsere Meinung

Ein weiterer guter Dokumentarfilm von Netflix, diesmal über E-Zigaretten und ihre Auswirkungen, aber vor allem eine interne Analyse darüber, wie ein Unternehmen, das Technologie verkauft und sich mit Gesundheit beschäftigt, letztendlich Opfer seiner eigenen Ambitionen wurde.

Viel Spaß beim Anschauen.

Release Date

Osctober 11, 2023

Where to Watch Big Vape: The Rise and Fall of Juul

Netflix

Diesen Artikel teilen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert