„Chappelle’s Home Team – Luenell: Town Business“ (2023) | Stand-Up Comedy auf Netflix | Halbe Stunde Reiseanekdoten und -kommentare

Chappelle's Home Team - Luenell: Town Business
Fernsehen MCM
Fernsehen MCM

‚Chappelle’s Home Team – Luenell: Town Business‘ ist eine Stand-up-Show, die etwas über 30 Minuten dauert und von Luenell moderiert wird. Sie wird von dem renommierten Dave Chappelle produziert und ist nun weltweit auf Netflix zum Streamen verfügbar.

Machen Sie sich bereit, sich anzuschnallen und sich auf eine aufregende Fahrt vorzubereiten, während Luenell ihr komödiantisches Talent in ihrem Debüt-Netflix-Stand-Up-Special Chappelle’s Home Team – Luenell: Town Business in den Vordergrund stellt. Im Mittelpunkt ihrer Heimatstadt Oakland, Kalifornien, nimmt Luenell furchtlos die lustigen Eigenheiten des Flugreisens aufs Korn und betont die Bedeutung, das Fensterrollo oben zu lassen, während sie sich humorvoll zur inoffiziellen Luftmarschallin der Lüfte ernennt.

Luelle hat so einiges über das Fliegen zu sagen, angefangen von der Gestaltung der Sicherheitsgurte bis hin zum Mitreisen und den Ärgernissen bestimmter Verhaltensweisen, die Mitreisende als störend empfinden können. In ihrem Monolog bringt sie all das mit viel Humor zur Sprache. Dieser ist kurz und knackig und dauert nur 33 Minuten. Sie erwähnt auch ihre Tendenz, das F-Wort etwas zu oft zu verwenden, und erklärt auf lustige Weise, wie sie versucht, es durch einen anderen Ausdruck zu ersetzen.

Witzig, scharfsinnig und als gute Stand-up-Komikerin beobachtet sie die Details des Alltagslebens und bringt sie mit Humor rüber. Schüchtern ist sie nicht.

Datum der Veröffentlichung

26. September 2023

Wo kann man „Chappelle’s Home Team – Luenell: Town Business“ sehen?

Netflix

Über Luenell

Luenell
Luenell

Luenell Campbell, professionell bekannt als Luenell, ist eine talentierte amerikanische Komödiantin und Schauspielerin. Sie wurde am 12. März 1959 geboren und ist die jüngste von acht Geschwistern. Luenell machte sich Anfang der 1990er Jahre einen Namen, als sie regelmäßig auf Soul Beat TV, einem beliebten Kabelsender namens KSBT in Oakland, Kalifornien, zu sehen war. Während dieser Zeit teilte sie sich den Bildschirm mit dem angesehenen afroamerikanischen Journalisten Chauncey Bailey, der eine Interview- und Talkshow auf dem Sender moderierte.

Luenells schauspielerische Fähigkeiten wurden 2006 in der Komödie „Borat: Cultural Learnings of America for Make Benefit Glorious Nation of Kazakhstan“ gezeigt, die im Stil einer Dokumentation gedreht wurde. In diesem Kinohit zeigte sie ihr außergewöhnliches Talent in der Rolle einer Prostituierten namens Luenell, einer mitfühlenden und gutherzigen Nutte. Ihre komödiantischen Fähigkeiten waren auch in der BET-Comedy-Serie Comicview zu sehen, und derzeit ist sie in der neuesten Staffel von Wild ‚N Out zu sehen. Außerdem hatte sie einen Auftritt in der zweiten Folge der Comedy Central Comedy-Reality-Show Reality Bites Back.

Mehr über Luenell

Diesen Artikel teilen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert