‚Die Murdaugh-Morde: Skandal in den Südstaaten‘ (2023) Staffel 2 auf Netflix: Der Prozess gegen Alex Murdaugh

Die Murdaugh-Morde: Skandal in den Südstaaten
Veronica Loop
Veronica Loop

Die Murdaugh-Morde: Skandal in den Südstaaten ist eine Dokumentarserie unter der Regie von Jenner Furst und Julia Willoughby Nason über die mächtige Murdaugh-Familie und wie sie nach einem Bootsunfall all ihre Macht zu Grabe tragen musste.

Nach einer erfolgreichen ersten Staffel, in der die Ereignisse rund um den Unfall, in den Paul Murdaugh verwickelt war, erzählt wurden, konzentriert sich die zweite Staffel auf den kriminellen Prozess, dem sein Vater Alex Murdaugh ausgesetzt war. Angeklagt wurde er von seiner Frau Maggie und seinem eigenen Sohn Paul.

Eine Reise in die Tiefen der Justiz.

Über Staffel 1

Die Murdaughs waren – und sind – eine der ältesten Familien in South Carolina. Von Kindern bis zu Kindeskindern, Kinderheimen und Kinderheimen hatte die Familie einen großen Einfluss auf die Gemeinschaft … und vor dem Gesetz.

Paul Murdaugh war einer von ihnen, aber er wollte nicht in die Viehzucht einsteigen und er wollte nicht zu viel tun, was nicht genug ist, wenn man auf einem Boot ist. An jenem Abend in Archer’s Creek hatte Paul mehr als nur ein Bier getrunken und eines der Mädchen, Mallory, fiel vom Boot. Seine Freunde konnten sie nicht vor der starken Strömung retten.

Paul war mitten im Prozess, aber das war erst der Anfang. Im Jahr 2021 wurden Maggie und ihr Sohn Paul erschossen aufgefunden. Alex Murdaugh wurde der Morde beschuldigt und fand heraus, was einige von Alex‘ turbulentesten Erinnerungen waren.

Über Saison 2

Der Prozess gegen Alex Murdaugh war auch gesellschaftlich und medial von Bedeutung. Dass ein Mitglied der Familie Murdaugh auf der Anklagebank saß, war etwas Außergewöhnliches und der Prozess erhielt die entsprechende Berichterstattung.

In diesem zweiten Teil der Belegschaft von „Die Murdaugh-Morde: Skandal in den Südstaaten“ werden wir Alex Murdaugh bei dem Prozess helfen. Wir werden Zeugenaussagen der Staatsanwälte sehen, die relevanten Beweise bewerten und natürlich die Alibi-Verteidigung des Vaters von Paul und Ehemann von Maggie beobachten, um sich von den Anschuldigungen freizusprechen.

Der Prozess wird uns durch aufschlussreiche Zeugenaussagen zu den Geheimnissen der Familie Murdaugh führen und wie sich in diesem riesigen Anwesen in South Carolina seltsame Vorfälle ereigneten.

Eine zweite Staffel, die uns in die Tiefen des Justizsystems führt und uns Beweise, Zeugenaussagen und Geschichten liefert, die Alex Murdaugh verurteilen oder freisprechen werden.

Viel Spaß dabei.

Über die Familie Murdaugh

Die Familie Murdaugh nimmt in der Region Lowcountry in South Carolina eine herausragende Stellung ein. Fast ein Jahrhundert lang waren drei aufeinanderfolgende Generationen namens Randolph Murdaugh als Bezirksstaatsanwalt für den 14. Diese familiäre Machtfolge führte dazu, dass die Einheimischen den fünf Bezirke umfassenden Bezirk als „Murdaugh Country“ bezeichneten. Der juristische Einfluss der Familie geht auf Randolph Murdaugh Sr. zurück, der 1910 in Hampton, South Carolina, die Zivilprozesskanzlei gründete, die heute als Parker Law Group LLP bekannt ist. Im Laufe der Jahre hat sich die Kanzlei auf Rechtsstreitigkeiten bei Personenschäden spezialisiert. Weiterlesen

Datum der Veröffentlichung

Staffel 1: 22. Februar 2023

Seqson 2: 19. September 2023

Wo kann man „Die Murdaugh-Morde: Skandal in den Südstaaten“ sehen?

Netflix

Staffel 2 Trailer

Staffel 2 Episodenliste

Ein normaler Tag

Der Prozess gegen Alex ist zum Mittelpunkt des Interesses geworden, und alle verfolgen gespannt das Geschehen. Die Einführung von Filmmaterial vom Tatort und die Einblicke von Maggies enger Freundin und Haushälterin haben ein neues Licht auf den Fall geworfen und bieten neue Perspektiven, die das Publikum fesseln.

Alex‘ Alibi

Es haben sich Augenzeugen gemeldet, die detailliert über Alex‘ Verhalten vor und nach den tragischen Morden berichten. Darüber hinaus haben Experten auf diesem Gebiet ihre wertvollen Einblicke in die Angelegenheit gegeben und einige alarmierende Aspekte beleuchtet. Um den Fall weiter zu erforschen, wurden Videos von Polizeiverhören ausgewertet, die zwingende Beweise liefern und zum Nachdenken anregen.

Ein verworrenes Netz, das wir weben

In einer verblüffenden Wendung bricht „Cousin Eddie“ schließlich sein Schweigen und gibt entscheidende Informationen preis, die den Gerichtssaal in Aufruhr versetzen. Die Spannung eskaliert weiter, als ein Video, das auf Pauls Handy entdeckt wurde, als Beweismittel vorgelegt wird und alle im Gerichtssaal völlig fassungslos macht. Im weiteren Verlauf des Prozesses tritt Alex, ein wichtiger Zeuge, in den Zeugenstand und wirft ein neues Licht auf den Fall. Trotz des Urteils bleiben Zweifel bestehen, und viele fragen sich, ob der Gerechtigkeit wirklich Genüge getan wurde.

Staffel 1 Episodenliste

Where is Mallory?

Wo ist Mallory?

Überlebende teilen ihre Gedanken und Emotionen zu dem tragischen Bootsunfall mit, der zum frühen Tod von Mallory Beach, einem lebhaften Teenager, führte. Außerdem erzählen sie von den persönlichen Problemen, die Paul Murdaugh, der an dem Unfall beteiligte Fahrer, durchlebte.

Murders at Moselle

Morde an der Mosel

Nach dem tragischen Tod von Mallory werden die Bemühungen von Alex Murdaugh, die Situation zu entschärfen, immer unangenehmer. Jetzt, zwei Jahre später, wird er in einen weiteren beunruhigenden Vorfall verwickelt, der erneut die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

No Secrets Are Safe

Keine Geheimnisse sind sicher

Inmitten der weltweiten Aufmerksamkeit, die die Nachricht von Maggies und Pauls Tod erregt, taucht eine Reihe früherer „Unfälle“ wieder auf, die zu neuen Anschuldigungen führen und Alex zu einem scheinbar verzweifelten Vorgehen zwingen.

Diesen Artikel teilen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert