‚Wendepunkt: Die Bombe und der Kalte Krieg‘ – Eine 9-teilige Netflix-Doku-Serie über den Kalten Krieg und den aktuellen militärischen Konflikt

Wendepunkt: Die Bombe und der Kalte Krieg ist eine Dokuserie unter der Regie von Brian Knappenberger.

Dieses Mal geht es um Geschichte und Politik, denn Netflix hat eine neunstündige Doku-Serie über den Kalten Krieg veröffentlicht, der auf den Zweiten Weltkrieg folgte. Diese Zeit war geprägt von den Atombombenabwürfen in Japan, die zu ständigen Spannungen und der Erkenntnis führten, dass die Nukleartechnologie im Falle eines weiteren Konflikts zur Auslöschung führen könnte. Laut „Wendepunkt: Die Bombe und der Kalte Krieg“ ist die Invasion in der Ukraine eine Folge dieser anhaltenden Periode, die alle Aspekte, nicht nur die militärischen, betrifft. Diese umfassende Dokumentation soll die Ereignisse des Kalten Krieges, seine Bedeutung und die Gründe für sein noch nicht erfolgtes Ende erklären. Obwohl sie nicht in den Rahmen dieses Magazins fällt, werden wir den neu veröffentlichten Dokumentarfilm von Netflix besprechen.

Der Dokumentarfilm „Wendepunkt: Die Bombe und der Kalte Krieg“ nimmt mit Interviews mit bekannten Persönlichkeiten wie Zelenski und anderen einen Standpunkt zugunsten der westlichen Seite ein, insbesondere der Vereinigten Staaten und Europas. Er erklärt vor allem den Übergang in Russland von Gorbatschow zu Putin, über Jelzin, und warum die Ukraine eine entscheidende Rolle bei der Bildung von Putins neuem russischen Imperium spielt und warum der Westen sich dagegen wehren muss. Dies alles ist eine Folge des Kalten Krieges und einer Reihe von propagandistischen Bewegungen, die bis heute andauern und uns in einem Meer der Unsicherheit mit der drohenden Gefahr einer Atombombe zurücklassen.

„Wendepunkt: Die Bombe und der Kalte Krieg“ ist ein hochinteressanter Dokumentarfilm, der sich mit den Geschehnissen dieser Zeit befasst und zeigt, wie wir an diesen Punkt gelangt sind. Anhand von Archivmaterial und Interviews wird die Rolle von Propaganda, bewaffneten Konflikten, Politik und der Bombe untersucht, die all das beeinflusst hat. Alles andere würde unseren Rahmen sprengen, und wir ziehen es vor, nicht darüber zu sprechen. Jetzt auf

Netflix verfügbar.

Wo kann man „Wendepunkt: Die Bombe und der Kalte Krieg“ sehen?

Netflix

Turning Point: The Bomb and the Cold War | Official Trailer | Netflix
Martin Cid
Martin Cid
Schriftsteller, Pfeifenraucher und Gründer von MCM
Verwandte Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Artikel