Sofia Coppolas Teaser Trailer für ‚Priscilla‘ ist da!

Priscilla‚ ist ein Drama-Film unter der Regie von Sofia Coppola mit Jacob Elordi, Cailee Spaeny und Kamilla Kowal in den Hauptrollen.

Diese A24-Produktion erzählt die Geschichte der jugendlichen Priscilla Beaulieu, die auf einer Party Elvis Presley trifft. Der Mann, der bereits ein meteorischer Rock-and-Roll-Superstar ist, wird in privaten Momenten zu jemandem völlig Unerwartetem: einer aufregenden Schwärmerei, einem Verbündeten in Einsamkeit, einem verletzlichen besten Freund.

Realisatorin: Sofia Coppola

Sofia Coppola
Sofia Coppola. Depostiphotos

Sofia Carmina Coppola (*14. Mai 1971) ist eine US-amerikanische Filmemacherin und Schauspielerin. Sie ist das jüngste Kind und die einzige Tochter der Filmemacher Eleanor und Francis Ford Coppola und gab ihr Filmdebüt als Baby in dem gefeierten Kriminaldrama ihres Vaters „Der Pate“ (1972). Später trat Coppola in mehreren Musikvideos auf und hatte eine Nebenrolle in „Peggy Sue hat geheiratet“ (1986). In „Der Pate III“ (1990) spielte sie Mary Corleone, die Tochter von Michael Corleone. Nachdem ihre Leistung Kritik auf sich zog, wandte sie sich der Filmemacherei zu. Read More

Hauptdarsteller

Cailee Spaeny
Cailee Spaeny
Jacob Elordi
Jacob Elordi

Dagmara Domińczyk
Emily Mitchell
Jorja Cadence
Rodrigo Fernandez-Stoll

Priscilla

Priscilla (2023)

Filmtitel: Priscilla

Beschreibung des Films: Als die Teenagerin Priscilla Beaulieu auf einer Party Elvis Presley kennenlernt, wird der Mann, der bereits ein kometenhafter Rock'n'Roll-Superstar ist, in privaten Momenten zu jemandem, der völlig unerwartet auftaucht: ein aufregender Schwarm, ein Verbündeter in der Einsamkeit, ein verletzlicher bester Freund.

Datum der Veröffentlichung: 21 June 2023

Land: Vereinigte Staaten

Regisseur(en): Sofia Coppola

Autor(en): Sofia Coppola

Kinematographie: Philippe Le Sourd

Akteur(e): Cailee Spaeny, Jacob Elordi, Dagmara Domińczyk, Emily Mitchell, Jorja Cadence, Rodrigo Fernandez-Stoll

Genre: Drama

Unternehmen: American Zoetrope, Stage 6 Films, The Apartment, A24

Molly Se-kyung
Molly Se-kyung
Darf ich vorstellen: Molly Se-kyung, die talentierte und versierte Redakteurin der Kinoabteilung des Martin Cid Magazine (MCM). Diese unglaubliche Frau verfügt über einen scharfen Blick für Details und eine unvergleichliche Leidenschaft für das Erzählen von Geschichten. Mit ihrem umfassenden Filmwissen und ihren außergewöhnlichen Schreibfähigkeiten hat sich Molly einen einzigartigen Platz in der wettbewerbsorientierten Welt des Kinojournalismus geschaffen. Ihre Hingabe an ihr Handwerk ist in jedem ihrer Artikel zu spüren, denn sie schafft es mühelos, einen Film in Worte zu fassen und zum Leben zu erwecken. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Verwandte Artikel
Beliebteste Artikel