The Abandoned (2023) Thriller auf Netflix: Ein Film über makabre Verbrechen, um das Jahr abzuschließen

The Abandoned ist ein Film von Ying-Ting Tseng mit Janine Chang, Ethan Juan und Yu An-Shun in den Hauptrollen.

Haben Sie Lust auf einen Thriller über makabere Verbrechen mit Stil? „The Abandoned“ ist einer dieser Filme, die bereits ab der ersten Szene faszinieren und beweisen, dass hinter jedem Bild eine erzählerische Absicht steckt, ohne das Genre oder die Fans zu verraten.

Am Silvesterabend erreicht uns ein Film, der genau an diesem Tag beginnt, mit einer auf der Straße abgelegten Leiche und der anschließenden Ermittlung. Der Finger und das Herz des Opfers, zuvor entleert, führen uns zur nächsten und von da aus zur Geschichte der Protagonistin.

Filmkritik zu „The Abandoned“

Ein Film, der nach den ersten Szenen vielversprechend ist und nach und nach den anfänglichen Impact verliert, der alles auf stilistischer Ebene aussagt. Der Rhythmus, das Klima, die Charaktere und die Fotografie selbst kündigen eine ästhetische und erzählerische Meisterleistung an. Einer dieser guten bis sehr guten Filme, die im Gedächtnis bleiben, aber mit der Zeit ihre Wirkung verlieren.

Währenddessen ist es ein interessanter, origineller Film, ein Werk über Charaktere und persönliche Geschichten in der ersten Hälfte, bis er zum Thriller zurückkehrt und sein Tempo aufnehmen muss. Er schafft es gut, aber ohne magischen Impact oder einen beeindruckenden Stil.

Dennoch weiß er, wann er beschleunigen und den Thriller vorantreiben muss, um zu fesseln.

Er versteht es, die Geschichte zu fühlen und zu erzählen, auf seine eigene Weise, mit einem leicht melancholischen und manchmal etwas zu traurigen Stil, der dann den Rhythmus eines düsteren Thrillers mit makabren Verbrechen wieder aufnimmt.

Ein gutes Drehbuch mit Charakteren und einem gut inszenierten Thriller, in einer realistischen und traurigen, melancholischen und dunklen Atmosphäre, einem Film mit authentischen Regenszenen und Dunkelheit, voller Geheimnisse.

Besonders positiv ist die Fotografie, vor allem die Wahl der Kameraperspektiven.

Unsere Meinung

Obwohl der Film nicht so faszinierend ist, wie er es ankündigt, unterhält er, wie er sollte. Ein Film, der seine ästhetische Arbeit gut macht.

Wo kann man „The Abandoned“ sehen?

Netflix

Die Besetzung

Janine Chang
Janine Chang
Yu An-Shun
Yu An-Shun
Ethan Juan
Ethan Juan
Chloe Xiang
Chloe Xiang
The Abandoned | Official Trailer | Netflix
Veronica Loop
Veronica Loophttps://medium.com/@veronicaloop
Veronica Loop ist die Geschäftsführerin von MCM. Sie hat eine Leidenschaft für Kunst, Kultur und Unterhaltung.
Verwandte Artikel

Eine Antwort hinterlassen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Artikel