Taylor Tomlinson: Have It All – Ein Comedy-Special auf Netflix

Taylor Tomlinson: Have It All - Netflix
Alice Lange
Alice Lange

Taylor Tomlinson ist eine Frau, die alles haben will, und sie hatte, wie sie zugibt, ein großartiges Jahr, ein beeindruckendes Jahr im Beruf, das sie nun zu einem Stand-up-Special auf Netflix geführt hat. Es war zweifellos ein großer Erfolg, aber hat sie auch alles? Die reizende Taylor Tomlinson gesteht ein Festival der großen Fehler, angefangen mit einer Auktion für Hugh Jackmans Handschuhe, für die sie (ihrer Meinung nach) das Geld aus diesem Programm ausgegeben hat. Sie ist eine Frau, die es versteht, das Beste aus einer Anekdote herauszuholen und den ganzen Charme darin zu entfalten, so dass das Publikum in Washington D.C. sie vergöttert, denn diese Komikerin versteht es, genau das richtige Maß an Verwegenheit hinzuzufügen, um süß und freundlich zu wirken und unser Leben lustiger zu machen.

In diesem Special spricht sie über Mutterschaft, Dating-Apps, ihre Meinung zu TikTok und einige andere Themen, die sie mit Leichtigkeit und natürlich auch mit viel Humor behandelt. Taylor Tomlinson hat diese Eigenschaft, die eine Komikerin großartig macht: Sie versteht es, alle Arten von Publikum zu begeistern, denn sie macht sich über niemanden lustig, außer über sich selbst, indem sie sich selbst in den Mittelpunkt stellt und zugibt, eine echte Person zu sein, die ständig Fehler macht.

Die Identifikation mit dem Publikum ist perfekt, mit einer natürlichen und sympathischen Darbietung, die diese „Taylor Tomlinson: Have It All“ zu einem sehr empfehlenswerten Stand-up macht.

Genießen Sie es.

Wo kann man „Taylor Tomlinson: Have It All“ sehen?

Netflix

Über Taylor Tomlinson

In der Welt der Stand-up-Comedy gibt es nur wenige aufstrebende Stars, die einen so großen Eindruck hinterlassen haben wie Taylor Tomlinson. Mit ihrer Schlagfertigkeit, ihrem nachvollziehbaren Humor und ihrer einzigartigen Perspektive auf das tägliche Leben hat Tomlinson die Herzen des Publikums auf der ganzen Welt erobert. Von ihren ersten Auftritten in Kirchenkellern bis hin zu ihrer aktuellen Rolle als Moderatorin der CBS-Late-Night-Show „After Midnight“ war Tomlinsons Weg zum Erfolg nichts weniger als bemerkenswert. Weiterlesen

Diesen Artikel teilen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert